Bellmer Screw Press BX LL

Die Schneckenpresse für die Kommune –
AKUPRESS BX LL-Ls

Für die kommunale Schlammentwässerung bieten wir die Schneckenpresse AKUPRESS BX LL-Ls an. Dabei bauen wir auf den Erfahrungen von mehr als 700 verkauften und gelieferten AKUPRESS Schneckenpressen auf. Diese Schneckenpresse für die Kommune ist eine Weiterentwicklung unserer Spezialisten. Ergänzend zu den einzelnen Komponenten liefern wir ein umfangreiches Programm an Maschinen und Anlagen. Hierzu zählen schlüsselfertige Gesamtanlagen einschließlich der zugehörigen Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, Förderanlagen und dem jeweiligen Stahlbau.

Vorteile Schneckenpresse Kommune:

  • Patentierte Drehmomentregelung durch verfahrenbaren Siebkorb
  • Integrierte Sedimentation
  • Geschlossene, kompakte und robuste Bauweise
  • Maximale Trockengehalte
  • Niedrige Betriebs- und Wartungskosten
Bellmer Screw Press

Maximale Systemleistung der Schneckenpresse für die kommunale Schlammentwässerung

Hauptmerkmal der Schneckenpresse ist der verfahrbare Siebkorb. Mit diesem System ermöglicht die AKUPRESS eine feinfühlige Einstellung des Entwässerungsdrucks für optimale Entwässerungsergebnisse. Darüber hinaus erreicht die AKUPRESS durch die integrierte Sedimentation beste Filtratwerte und hohe Abscheideraten. Durch einen kontinuierlichen und minimalen Spritzwasserbedarf mit eigenem Filtrat benötigt die  AKUPRESS kein zusätzliches Frischwasser. Die Maschine zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer und einfache Wartung dank aufgepanzerter Schnecke, beidseitig geflanschter Welle sowie horizontal geteilter Siebkörbe aus. Unsere Schneckenpressen haben zudem einen niedrigen Energieverbrauch und niedrige Betriebskosten. Kurz gesagt, die AKUPRESS zeigt maximale Systemleistung

Erfahren Sie mehr 

Unsere Entwässerungsspezialisten freuen sich darauf, Ihr neues Projekt zur kommunalen Schlammentwässerung zu betreuen. Erfahren Sie mehr über unsere verschiedenen Anwendungen der Schneckenpressen. Kontaktieren Sie uns einfach unter: screwpress@bellmer.com

By continuing to use the site, you consent to the use of cookies. Further information

The cookie settings on this website are set to "Allow cookies" for the best browsing experience. If you use this website without changing the cookie settings or click "Accept", you agree to this.

Close