Werksabnhame des Projekts „Zandvliet“ bei Bellmer

Kapstadt und die gesamte Westkap Provinz sind bekannt für die Schönheit und Artenvielfalt ihrer Natur. Das sind Ressourcen, die nicht zuletzt wegen der dort vorherrschenden Wasserknappheit geschützt werden müssen. Daher investiert die Stadt Kapstadt kontinuierlich in ihre Abwasserbehandlung. Die Modernisierung der Zandvliet Waste Water Treatment Works wird durch das Unternehmen PCI Africa gemeinsam mit Bellmer Technologie realisiert. Vier WinkelPressen Green Größe 4 werden in Zandvliet zukünftig den anfallenden Primärschlamm entwässern. Sechs Kaskaden, bestehend aus je einer WinkelPresse Green Größe 4 und einem TurboDrain TDC Baugröße 4, garantieren die ressourcenschonende und effektive Entwässerung des Überschussschlamms. Die Stadt Kapstadt betreibt bereits mehrere Kläranlagen mit der Technologie von Bellmer. In Bellville, Mitchells Plain und Borcherds Qurarry sind ingesamt 21 Maschinen für die Schlammbehandlung im Einsatz. 2021 wird die Modernisierung der Kläranlage Zandvliet abgeschlossen sein. Zur erfolgreichen Werksabnahme waren Mike Hughes, Director von PCI Africa und Alfred Schröder, Technical Director des begleitenden Ingenieurbüros Aurecon in Niefern.

Bellmer TurboDrain

Weitere Informationen

Für weitere Informationen über den Bellmer Bandeindicker – TurboDrain, bitte hier klicken.
Oder kontaktieren Sie uns: turbodrain@bellmer.com

Bellmer bandpresse winkelpresse

Weitere Informationen

Für weitere Informationen über die Bellmer Winkelpresse, bitte hier klicken.
Oder kontaktieren Sie uns: winklepress@bellmer.com

By continuing to use the site, you consent to the use of cookies. Further information

The cookie settings on this website are set to "Allow cookies" for the best browsing experience. If you use this website without changing the cookie settings or click "Accept", you agree to this.

Close